Leserbrief in der heutigen Wiener Zeitung zu Softwarepatenten

13th Jul 2005Blog, ,

Media_httpwwwdietrupp_cteqd

Heute erschienen in der Wiener Zeitung – Inhalt stimmt allerdings nicht mehr ganz: die geplante Richtlinie zu Softwarepatenten wurde nämlich vergangene Woche vom EU-Parlament abgelehnt – erstmals in der Geschichte der EU, dass das EU-Parlament einen Vorschlag von Rat und Kommission abgelehnt hat – viva la democracia :-)Wäre diese Richtlinie in der geplanter Form beschlossen worden, hätts langfristig auch Probleme mit der Truppenhomepage geben können: die verwendete Open-Source-Software bzw. deren Administratoren (sprich ich) wären ein potentielles Angriffsziel für Patentanwälte geworden – und ich hab echt keinen Bock auf solche Rechtsstreite; v.a. auf so unverschämte!Aber Gott sei Dank würde die Richtlinie dank heftiger Prosteste abgelehnt – schließlich ist Software ja eh schon durch das Urheberrecht geschützt. Wer übrigens mehr über das Thema Softwarepatente informieren möchte, findet unter http://demo.stoppt-softwarepatente.de/ eine gute Anlaufsstelle für nähere Informationen…