Schlechte Nachrichten für den Weihnachtsmann

24th Dec 2007Blog,

Nachdem dem Weihnachtsmann sein Hobby – das Beschenken braver Kinder – mit der Zeit über den Kopf wächst, holt er sich nun Hilfe. Schlechte Nachrichten haben dabei allerdings die Finanzberater für den Weihnachtsmann: Seine Ausgaben (983.759.251.893 Dollar) stehen in einem äußerst ungünstigen Verhältnis zu den Einnahmen (0 Dollar):gefunden auf: www.geschmacksterror.de