Posts Tagged “??sterreich”

Österreich und die Asylanten

29th May 2009Blog, , , , , ,

Media_httpwwwdietrupp_tmnko

Treffender Beitrag zur derzeitigen politischen Stimmung in Österreich (Zeitung oder Land sei dahingestellt), Hervorhebungen von mir:

Verschwörungstheorie die 2.Die Guru-Attentäter waren also Asylanten. So what? Steht das in irgendeinem kausalen Zusammenhang mit dieser Wahnsinnstat? Titelte man in der Vergangenheit vielleicht „Fritzl ist Nichtraucher“ oder „Waldheim hat keinen Führerschein„? Wohl eher nicht. Welche Rolle spielt dieser Umstand letztendlich? Was nachdenklich stimmt, ist die Kerbe in die solche Headlines schlagen – eine Kerbe die den Reaktionären vorbehalten ist. Die Schürung von Vorurteilen, Fremdenhass und eine generelle Aversion gegen alles, was seinen Urspung außerhalb des eigenen Tellerandes hat, hat dieser „Journalismus“ zum Ziel – muss man dann meinen. Wenn sich Wolfgang Fellner auf der selben Seite in Kleingedrucktem abputzt und kleinlaut die Gegenposition einnimmt, ist das ja ganz nett. Glaubhaft jedoch nicht. Wer ist also der Mastermind hinter dieser Medienmaschinerie? Ausnahmsweise steht Heinz-Christian nicht unter Verdacht, denn Papageien können bekanntlich nicht tippen. Möglicherweise ziehen ganz im Verborgenen Kickl und Vilimsky die Strippen, oder, viel schlimmer, Jörg H. erscheint den Redakteuren im Traum.Liebe Leser! Angst is not a Weltanschauung.Reposted from dersensenmann.soup.io

Visualisiertes Regierungsprogramm

2nd Dec 2008Blog, , ,

Was die moodle.net genutzt, um dieses kompakt auf einer Seite zu visualisieren (klicken um zu vergrößern):

Media_httpwwwdietrupp_mjaew

Politisch neutrale Wörte wie z.B. dabei oder besonders habe ich entfernt. Gab es mehrere Variantionen wie z.B. nationale, nationalem oder nationalen, habe ich dies durch den Wortstamm national ersetzt. Kam ein Wort in Ein- und Mehrzahl vor, habe ich dies ebenfalls vereinheitlicht.Das Ergebnis läßt auf alle Fälle noch genug Interpretationsspielraum zu: sollte nicht Bürger öfters vorkommen als Bundesregierung? Sollen vs. müssen – ein Hinweis auf Ankündigungspolitik ohne nachfolgende Umsetzung? Integration kaum zu finden, obwohl die Begriffe international und Europa häufiger als national vorkommen? Modernisierung und Reform vs. Erhaltung und Bewahrung?