Posts Tagged “medien” — Seite 3

Webtipp: True Films

8th Jan 2008Blog, ,

Media_httpwwwdietrupp_lxren

Wer sich von euch gerne Dokumentationen ansieht, sollte mal einen Blick in das neue „True Films eBook“ von Kevin Kelly werfen. In diesem werden über 200 Filme vorgestellt, ausgewählt nach „[…] documentaries that 1) surprise me, and 2) inform me.„.Neue Tipps werden regelmäßig auf www.truefilms.com veröffentlicht.

Fernsehkritik-TV

26th Dez 2007Blog, ,

Hab gerade einen interessanten Linktipp auf keinspass.twoday.net gefunden:

[…]Eine ganz besondere Empfehlung für all jene, die wie ich der televisionären Gleichschaltung überdrüssig sind:Fernsehkritik-TV

Media_httpwwwdietrupp_chpmt

Dieses monatlich aktualisierte Video-Blog nimmt sich in großteils kurzweiligen Beiträgen den schlimmsten TV-Ergüssen, die über den Äther geschossen werden, an. Bevorzugte Opfer der kritischen Berichterstattung sind Call-in Sendungen, Talk-Shows, Reality-Formate und ähnlich gearteter medientypischer Formatschund.Ein Vorteil für Fernsehfaule wie mich besteht darin, bezüglich der Sendungen auf dem Laufenden zu bleiben ohne den Kulturabfall unkommentiert über sich ergehen lassen zu müssen.Fernsehkritik.tv zeigt so die tiefsten Abgründe der Senderlandschaften in einer bequemen 30-40-minütigen Zusammenfassung pro Monat.[…]Natürlich ist das Video-Blog nicht ganz objektiv und manchen der geäußerten Meinungen kann ich nicht vorbehaltslos zustimmen; auch der gelegentlich in den Kommentaren auftretende leichte Sexismus des Moderators nervt zuweilen, allerdings stellt die Sendung eine wichtige Gegendarstellung zu einem Format dar, das sich selbst zu unkritisch sieht.Und: Kritik an Sendungen wird im Forum zum Video-Blog ernst genommen.

ORF-Gebühren-Erhöhung?

6th Dez 2007Blog, ,

Hiermit oute ich mich: ich habe unseren Fernseher und Radio angemeldet und zahle dadurch 255,36 Euro Rundfunkgebühren pro Jahr an die GIS. Bin trotz einiger Vorbehalte nicht grundsätzlich gegen diese Gebühren, weil ich denke, dass v.a. eine hohe Versorgungssicherheit (auch in ländlichen Gegenden) und die Verbreitung von (v.a. politischen) Informationen besser bei einem öffentlichen Unternehmen als bei einem privaten Unternehmen aufgehoben sind.Wenn jetzt aber diskutiert wird, diese Gebühr um ca. weitere 20 Euro pro Jahr zu erhöhen, stößt mir das sauer auf. Wenn schon mehr Gebühren, dann bitte auch mehr Leistungen – und zwar nicht in Form von noch mehr Rosmarie-Pilcher-Filmen, Millionshows oder Casting-Shows, sondern z.B. durch kostenlosen Online-Zugriff auf das gesamte ORF-Archiv. Bis jetzt kostet es bspw. 120 Euro, um einen 180minütige ORF-Sendung auf DVD zu erhalten, eine Suchmöglichkeit auf www.orf.at gibt es erst gar nicht (hier muß man sich mit Google News helfen).BBC hat dies längst vorgemacht. Bleibt zu hoffen, dass der ORF demnächst folgen wird…oder interessiert dieses Thema eh nur mich, da ich von Schwarzsehern umgeben bin??? 😉

Dove Evolution

28th Nov 2007Blog, , ,

oder „Die Entstehung eines Werbeplakats“ [youtube http://www.youtube.com/watch?v=uT4dpFpiTgk?wmode=transparent] was ist heutzutage eigentlich noch authentisch?????

Die Wahrheit über Österreich´s Medien

11th Jul 2007Blog, , ,

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=tbvAVujLlgI?wmode=transparent]

SOS ORF

24th Mai 2006Blog, ,

Media_httpwwwdietrupp_ebpbe

Die Aufregung rund um den ORF lässt nicht nach, im Gegenteil. Seit Montag Abend ist nun die neue Plattform SOS ORF online, welche mit der Unterstützung von bekannten Persönlichkeiten wie z.B. Elfriede Jelinek, Heinrich Neisser, Alfred Dorfer und André Heller die Erfüllung des öffentlich-rechtlichen Auftrags, welcher die Gebühren rechtfertigt, fordert und die Regierung daran erinnern will, dass ihr der ORF nicht gehört.zur Online Unterzeichnung…Quelle: www.orfblog.org – Kritische Kommentare zu Österreichs “größter” Website

Armee-Rekrutierungs-Spots

29th Aug 2005Blog, ,

1951:

Media_httpwwwdietrupp_jclev

…und heute:

Media_httpwwwdietrupp_ogxpd

Im Internet Archive sind übrigens eine Menge alter Videos, Webseiten, Bilder und Sounds frei verfügbar – ein Besuch lohnt sich allemal!

Leserbrief in der heutigen Wiener Zeitung zu Softwarepatenten

13th Jul 2005Blog, ,

Media_httpwwwdietrupp_cteqd

Heute erschienen in der Wiener Zeitung – Inhalt stimmt allerdings nicht mehr ganz: die geplante Richtlinie zu Softwarepatenten wurde nämlich vergangene Woche vom EU-Parlament abgelehnt – erstmals in der Geschichte der EU, dass das EU-Parlament einen Vorschlag von Rat und Kommission abgelehnt hat – viva la democracia :-)Wäre diese Richtlinie in der geplanter Form beschlossen worden, hätts langfristig auch Probleme mit der Truppenhomepage geben können: die verwendete Open-Source-Software bzw. deren Administratoren (sprich ich) wären ein potentielles Angriffsziel für Patentanwälte geworden – und ich hab echt keinen Bock auf solche Rechtsstreite; v.a. auf so unverschämte!Aber Gott sei Dank würde die Richtlinie dank heftiger Prosteste abgelehnt – schließlich ist Software ja eh schon durch das Urheberrecht geschützt. Wer übrigens mehr über das Thema Softwarepatente informieren möchte, findet unter http://demo.stoppt-softwarepatente.de/ eine gute Anlaufsstelle für nähere Informationen…

Leserbrief im heutigen Standard

30th Jul 2004Blog, ,

Wer heute zufällig die Zeitung

Media_httpwwwchristia_enelf

in die Hände bekommt, findet dort auf Seite 27 unter den Leserbriefen links unten einen kleinen Beitrag von meiner Wenigkeit zum Thema “Neue Selbständigkeit” 🙂